Home » Yogalounge » Tarife
Menu
Search Icon

proactive YOGALOUNGE

Tarife

You can hire an online essay author to write your essays in your home for you. There are plenty of writers who provide essays so there is not any need to do the homework yourself. But, there are some things which you need to remember if you will hire a writer. One of the things is that you need to choose a writer who is also able to perform many editing solutions. These editing solutions include editing and proofreading the essays to make sure that they are not plagiarized, or overly broad or dry in material, or comprehensive. The best internet essay author customwriting can still be found on the internet, but it is worth checking around to find one who is in a position to do these things.

Tarife

Einzel-Drop-in: 14,- € inkl. Nutzung der Sauna

10er-Karte: 119,- € inkl. Nutzung der Sauna. Unsere 10er Karten haben eine Gültigkeit von 12 Monaten und sind nicht Klassengebunden oder übertragbar. Es stehen dir pro Woche 13 verschiedene Yoga Klassen zur Verfügung.  

12 Monate unlimited: 12,- € wtl., inkl. Nutzung der Sauna (einmalige Anmeldegebühr von 29,- €)

Kinderyoga als fortlaufender Kurs (8 Einheiten á 60 Min. – max. 10 Kinder): 59,- €

Pränatal Yoga als fortlaufender Kurs  (6 Einheiten á 60 Min.): 69,- € (auch mit der 10er Karte zu besuchen oder mit dem Yogalounge Abo inclusive)

 

Teilnahmegebühr für Workshops laut der jeweiligen Ausschreibung. YOGALOUNGE-Vertragskunden erhalten vergünstigte Preise auf unsere Workshops (laut Ausschreibung).   Vollzeit-Schüler, Studenten und Azubis erhalten bei Vertragsabschluss eines 12 Monate unlimited Abos einen Rabatt auf den Beitrag (nur gegen Vorlage eines gültigen Nachweises).

Workshops & Änderungen im Stundenplan

Anmeldungen für Workshops sind verbindlich, die Platzreservierung erfolgt nach Zahlungseingang der Teilnahmegebühr. Nicht bezahlte Plätze werden seitens der proactive YOGALOUNGE freigegeben.

Be a yogi, be on time: Bitte seid ca. 15 Minuten vor Start der regulären Klassen bzw. mind. 20 Minuten vor Beginn der Workshops im Studio. Änderungen im Stundenplan oder beim Lehrpersonal können jederzeit erfolgen. Es besteht in diesen Fällen kein Anspruch auf Rückvergütung.